Aktuelles

Pkw-Aufbrecher festgehalten

Meldung des Polizeipräsidiums Mannheim:

Werbung

Am frühen Freitagmorgen, um 00:15 Uhr, wurde ein 21-Jähriger vorläufig festgenommen, der im dringenden Tatverdacht steht, versucht zu haben in ein geparktes Auto im Stadtteil Neckarstadt, Bürgermeister-Fuchs-Straße, einzubrechen.

Hierbei wurde er von dem Besitzer des Fahrzeugs beobachtet. Auf die Tat angesprochen ging der Täter auf diesen und dessen Begleiter los. Die beiden konnten den jungen Mann überwältigen und so lange festhalten bis die Polizei eintraf.

Die Beamten nahmen ihn schließlich mit auf das Revier, um eine Blutentnahme durchzuführen, da der Verdacht auf Einfluss berauschender Mittel bestand. Anschließend durfte er die Dienststelle wieder verlassen.

Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

0 Kommentare zu “Pkw-Aufbrecher festgehalten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.