„david“ kündigt sich an…

Demnächst gibt es den Kaffee der Rösterei Lauri auch hier | Foto: Neckarstadtblog
Demnächst gibt es den Kaffee der Rösterei Lauri auch hier | Foto: Neckarstadtblog

Schon seit Monaten pfeifen es die Spatzen von allen Dächern.  An der Ecke Lange Rötter-/Grillparzerstraße eröffnet demnächst ein neues Café der Kaffeespezialisten aus der Schwetzingerstadt.

„david“ soll es heißen. Wir haben beim Vorbeilaufen Gjergj Kabashi (von der Kaffeerösterei Lauri und Kaffee Kult) getroffen und durften schon mal einen hastigen Blick ins Innere werfen. Mit der Eröffnung möchte er sich noch Zeit lassen, bis alles fertig und perfekt ist. Einen festen Termin gibt es noch nicht; vielleicht klappt es im Laufe des Novembers.

Hier wird noch schwer gearbeitet.

Der "Bannerteufel" höchstpersönlich kletterte auf die Leiter, um dem neuen Café seinen Namen zu geben | Foto: Neckarstadtblog
Der „Bannerteufel“ höchstpersönlich kletterte auf die Leiter, um dem neuen Café seinen Namen zu geben | Foto: Neckarstadtblog

Eine Vorstellung der Kaffeerösterei Lauri sowie ein Interview mit Gjergj Kabashi gibt es beim Stadtblog MAwayoflife nachzulesen.

Werbung
Spenden für unabhängigen Journalismus aus der Neckarstadt

Zum Beispiel ab 1 Euro monatlich.

Andere Möglichkeiten zu spenden findet Ihr hier.


Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:
Café Cohrs, Buchbinderei Annette Schrimpf

Schreibe einen Kommentar

Alle Kommentare werden manuell freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.

Durch Abschicken des Formulars erteile ich die Genehmigung zur Veröffentlichung und Verarbeitung der eingegeben Daten. Weitere Informationen hierzu in unserer Datenschutzerklärung.