Aktuelles Termine

Frühlingsprogramm im Herzogenriedpark startet im März

Tierspaziergänge im Herzogenriedpark | Foto: Stadtpark Mannheim gGmbH
Tierspaziergänge im Herzogenriedpark | Foto: Stadtpark Mannheim gGmbH

Unter dem Motto „Ich mach mit beim Obstbaumschnitt!“ ruft der Herzogenriedpark alle Hobbygärtner zur Mitgestaltung des Bauerngartens auf. Auch die Tierspaziergänge gehen wieder los.

Werbung
Café Rost Lieferservice 0621-31998246

Gleich zwei regelmäßige Angebote starten Anfang März wieder. Donnerstag ist Herzogenriedpark-Tag.

Bauerngarten

Hobbygärtner*innen, die Lust, Zeit und Tatendrang haben, können ab 5. März 2020 wöchentlich donnerstags um 13 Uhr an der Um- und Neugestaltung des Bauerngartens tatkräftig mitwirken. Das erste Motto heißt: „Ich mach mit beim Obstbaumschnitt!“ Es sind keine Voraussetzungen notwendig, außer dass Kleidung und Schuhwerk dem Wetter angepasst und gartentauglich sein sollten. Das Team Bauerngarten freut sich auf viele Teilnehmende. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ab Donnerstag, 5. März 2020, 13 Uhr (wöchentlich)
Bauerngarten, Herzogenriedpark, Neckarstadt-Ost

Spazieren mit Tieren

Die beliebten Spaziergänge mit Tieren von Tierpfleger Niko kommen aus der Winterpause. Ab März geht es wieder jeden Donnerstag um 14:30 Uhr mit Esel und Pony durch den Herzogenriedpark und alle, die möchten dürfen mitspazieren und natürlich auch mal streicheln. Je nach Tierlaune führt Niko auch durch die „Nutztierarche“ zu Wollschwein, Zwergziege und Zackelschaf. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bei schlechtem Wetter entfällt das Angebot.

Ab März jeden Donnerstag um 14:30 Uhr
Tierarche/Bauernhof oder unterwegs im Herzogenriedpark, Neckarstadt-Ost


Mit Material aus der Pressemitteilung der Stadtpark Mannheim gGmbH.

Werbung
Werbung

Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:

0 Kommentare zu “Frühlingsprogramm im Herzogenriedpark startet im März

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.