CDU-Bezirksbeiräte nehmen Neckarufer unter die Lupe

Im letzten Herbst beim Rundgang durch die Neckarstadt-West: Christian Stalf, Steffen Ratzel, Chris Rihm und Karin Urbansky (v.l.n.r.) | Foto: CDU Neckarstadt
Im letzten Herbst beim Rundgang durch die Neckarstadt-West: Christian Stalf, Steffen Ratzel, Chris Rihm und Karin Urbansky (v.l.n.r.) | Foto: CDU Neckarstadt

Die Neckarstädter CDU-Bezirksbeiräte laden zu ihrem nächsten Stadtteilrundgang ein.  Anfang Juni geht es an den Neckar.

Am Samstag, 4. Juni, treffen sich um 11 Uhr die CDU-Bezirksbeiräte, Roswitha Henz-Best, Christian Stalf, Günter Wöhr und Karin Urbansky am Abgang zum Neckar beim Alten Bahnhof (Alter Messplatz), um sich gemeinsam mit interessierten Bürger/innen unter anderem Eindrücke vom Grillen am Neckar und der Sauberkeit zu verschaffen und über Sicherheitsbelange zu sprechen. Der sicherheitspolitische Sprecher der CDU-Gemeinderatsfraktion Stadtrat Steffen Ratzel nimmt wie schon vergangenen Herbst ebenfalls teil.

Samstag, 4. Juni, 11 Uhr
Abgang zum Neckar am Alten Bahnhof

Werbung
Spenden für unabhängigen Journalismus aus der Neckarstadt

Zum Beispiel ab 1 Euro monatlich.

Andere Möglichkeiten zu spenden findet Ihr hier.


Das Neckarstadtblog dankt für die Unterstützung von:
Café Cohrs, Buchbinderei Annette Schrimpf

Schreibe einen Kommentar

Alle Kommentare werden manuell freigeschaltet. Wir bitten um etwas Geduld.

Durch Abschicken des Formulars erteile ich die Genehmigung zur Veröffentlichung und Verarbeitung der eingegeben Daten. Weitere Informationen hierzu in unserer Datenschutzerklärung.